do the 'due

sugarhigh and FluxFM open a new fondue spot

english

Humans are social creatures. But sometimes, we’re just a little dumb about it. In our search to find a tribe, we’ll join meathead sports clubs despite homoerotic hazing rituals, obsess about our ultimately alienating social media status, even pay hefty club membership fees to gain a hoity-toity circle of comrades we may secretly despise. Must it be so hard? Let’s get back to the one thing that’s been bringing people together for centuries: food.

Seeing as there is no better way to bond with fellow mankind than to stick our sticks into the same pot (absolutely no pun intended), until the end of January, sugarhigh and FluxFM are pairing up to host the weekend Soirée Fondue nights at a cozy candlelit location directly on the Spree, serving a delicious selection of traditional cheese fondues and tasty Abendbrot platters along with a selection of top wines and potent schnapps. To dance off the calories, dinner guests will also get free access to the downstairs FluxBau club's weekly electro parties, featuring DJs Mantu, Siopis, and Santé this Friday night.

Seating is very limited, so sign up to save a spot at one of the soirées.

[Image: At the restaurant, courtesy of FluxFM]

deutsch

Menschen sind Herdentiere – und nicht selten ziemlich einfach gestrickt. Auf der Suche nach der passenden Meute treten sie Sportclubs bei, in denen testosterongestörte Nulpen verkappt-homoerotische Aufnahmerituale praktizieren, werkeln gedanklich tagein, tagaus an Strategien zur Aufwertung ihrer Social-Media-Reputation und bezahlen im Zweifelsfall sogar Unsummen an Clubgebühren, um sich in einer elitären Welt mit hohem Etepetete-Faktor unter Leuten zu bewegen, die sie insgeheim verachten. Herrje, ist das alles schwierig! Unser Vorschlag: Zurück zum Altbewährten!

Es gibt wohl kaum eine bessere Möglichkeit, seinen Mitmenschen näherzukommen als während eines gemeinsamen Essens, bei dem man das Besteck in ein und denselben Topf hält. Mit Soirée Fondue veranstalten sugarhigh und FluxFM noch bis Ende Januar jedes Wochenende Käsefondueabende in einer gemütlichen Location direkt an der Spree. Auf der Karte stehen eine Dreierauswahl traditioneller Käsefondues, klassische Abendbrotteller mit allem, was dazu gehört, sowie ausgewählte Qualitätsweine und Hochprozentiges. Jeden Freitag und Samstag können Gäste die Kalorien wieder loswerden, wenn im FluxBau-Club im Kellergeschoss bei Electro-Sounds das Tanzbein geschwungen wird. Das Line-up für kommenden Freitag: Mantu, Siopis und Santé.

Die Platzzahl ist begrenzt. Meldet euch an, wenn ihr an einem der Abende dabei sein wollt.

[Bild: Im Restaurant, mit freundlicher Genehmigung von FluxFM]

Soirée Fondue

Open every Fri. and Sat. from 18.00-23.00 until the end of January. Fondue €8.50; Abendbrot platters €7.50 | Pfuelstr. 5