written on the body

open house day of grinberg method centres

english

“There is more reason in your body than in your best wisdom.”
-Friedrich Nietzsche

It must be one of the greatest ironies of life: that we, ourselves, are oftentimes the person from whom we are most estranged. And, just to deepen the paradox a little more, delving into the deep, dark, swirling cesspool of the mind in search of that little thing we call self is just as likely to lead to confusion as to clarity.

Based on the fundamental belief that the body holds the answers, a form of bodywork called the Grinberg Method has been making waves in Berlin, establishing this city as one of the world’s major treatment and learning centres outside of its native Israel. With an emphasis on the mind-body connection, practitioners engage clients in a “learning process”—the preferred terminology over “treatment”—using physical techniques and breathing to re-pattern old habits and address everything from chronic pain to writer’s block, with the ultimate goal of physical and mental well-being. This Sunday, more than 10 Grinberg centres will open their doors for a city-wide open house day, offering free, 20-minute sessions to target knots, aches, and pains, as well as talks, demonstrations, snacks, and live music.

[Image: Grinberg Method, by Lera Nikulina]

deutsch

„Es ist mehr Vernunft in deinem Leibe, als in deiner besten Weisheit.”
-Friedrich Nietzsche

Es hat schon eine gewisse Ironie, dass wir Menschen uns selbst oft am stärksten entfremdet sind. Und als wäre das nicht paradox genug, bringt die Suche nach unserem wahren Selbst in der dunklen, brodelnden Senkgrube unseres Geistes nicht selten noch größere Verwirrung statt der gewünschten Klarheit.

Die Grinberg-Methode ist ein alternatives Heilverfahren, das auf der Überzeugung beruht, im Körper liege der Schlüssel zu vielen Problemen. Außerhalb des Ursprungslands Israel ist inzwischen Berlin eines der weltweit wichtigsten Behandlungs- und Weiterbildungszentren. Ziel der Grinberg-Therapeuten ist es, in den Klienten „Lernprozesse” in Gang zu setzen — ein Begriff übrigens, der dem der „Behandlung” vorgezogen wird, weil er mehr Eigenbeteiligung mit einschließt. Zum Einsatz kommen Körper- und Atemtechniken und Strategien zur Vermeidung eingefahrener Verhaltensmuster. Adressiert werden so unterschiedliche Probleme wie chronischer Schmerz oder Schreibblockaden; Ziel ist ein Zustand geistigen und körperlichen Wohlbefindens. Diesen Sonntag laden stadtweit zehn Grinberg-Praxen zu einem Tag der offenen Tür. Außer 20-minütigen Probebehandlungen zur Lokalisierung von Verhärtungen und Schmerzen erwarten Besucher auch Gespräche, Präsentationen, Snacks und Live-Musik.

[Bild: Grinberg-Methode, von Lera Nikulina]

Grinberg Method Open House

Events Sun. Nov. 25 from 15.00-19.00. Download the PDF timetable here | grinbergmethod-germany.com