yum

a roundup of some of berlin’s most delicious things

english

“There is no love sincerer than the love of food.”
-George Bernard Shaw

It’s time to share the love. Here, a few of our favourite delicious menu items from delis, restaurants, and bars around the city. Guten Appetit.

Mogg & Melzer’s Pastrami Sandwich
Berlin has no shortage of sandwiches. Once in a while, however, there’s a specimen so delectable, it makes you want to become a better mentsh. Cue Mogg & Melzer’s pastrami sandwich. For their sublime version of the traditional New York delicacy, the Mitte deli cures and smokes their beef in-house, stacking it high on rye bread baked by Barcomi’s bakery according to the recipe from Montreal’s legendary Schwartz’s deli. Served with coleslaw and the obligatory pickle, this is more than lunch—it’s enlightenment on rye.

Auguststr. 11-13 | moggandmelzer.com | Open Mon.-Fri. from 8.00, Sat.-Sun. from 10.00 | Large pastrami sandwich €12

John Muir’s Root Beer Float
Forget misinformed stereotypes—the United States has granted the world many culinary gifts. At Kreuzberg’s new-ish John Muir bar, which takes name and inspiration from a great Californian wilderness activist, the menu features a retro nod to the great era of the American soda fountain: a root beer float. Made with Barq’s Root Beer and topped with a frosty scoop of vanilla ice cream, the float is a tall drink of sweet and creamy Americana. (Top-up liquor shot optional.)

Skalitzer Str. 50 | johnmuirberlin.com | Open Tues.-Sun. 19.00-late | Root beer float €5, with shot €7

Little Otik’s Flourless Chocolate Cake
To be good, chocolate has to be really good. After all, there’s no other food item so often subjected to needless comparisons to sex. The flourless chocolate cake at Little Otik, a Kreuzberg restaurant renowned for its farm-to-table food philosophy, may just be worth going temporarily celibate for. A regular star on the rotating menu, this deceptively plain-looking cake packs an unforgettable chocolate punch, neither too moist nor too dry and intensely rich without being overpowering. Insert orgasmic descriptor here.

Graefestr. 71 | littleotik.de | Open Weds.-Sat. 19.00-23.00 | Chocolate cake €6

[Image: Mogg & Melzer's pastrami Reuben sandwich, by sugarhigh]

deutsch

“There is no love sincerer than the love of food.”
-George Bernard Shaw

Feinkostläden, Restaurants und Bars in der Stadt haben 'ne ganze Menge zu bieten. Hier unsere köstlichsten Entdeckungen. Guten Appetit!

Mogg & Melzers Pastrami-Sandwich
Sandwiches, Baguettes und Stullen aller Art gibt’s in Berlin wie Sand am Meer. Gelegentlich macht man allerdings mit einem Exemplar Bekanntschaft, das so köstlich ist, dass es einem den Atem verschlägt. Die Rede ist hier von Mogg & Melzers Pastrami-Sandwich. Diese göttliche Variante der New Yorker Spezialität besticht mit Bergen hausgepökelten und -geräucherten Rindfleischs auf Roggenbrot von Barcomi’s, gebacken nach einem Rezept des legendären hebräischen Delikatessengeschäfts Schwartz’s in Montreal. Serviert wird das Prachtstück mit Krautsalat und den obligatorischen sauren Gurken. Nicht einfach nur ein Sandwich – eine Erleuchtung!

Auguststr. 11-13 | moggandmelzer.com | Open Mon.-Fri. from 20.00, Sat.-Sun. from 10.00 | Large pastrami sandwich €12

John Muirs Root Beer Float
Abendländische Dünkel mal beiseite – die USA haben der Welt so einige kulinarische Großartigkeiten beschert. In der noch recht neuen John Muir Bar in Kreuzberg, die sich von dem gleichnamigen kalifornischen Universalgelehrten und Naturschützer hat inspirieren lassen, erweist man den guten alten Zeiten der Soda Fountains mit einem ganz besonderen Drink die Ehre: Root Beer Floats bestehen aus Barq's Root Beer und werden mit einer Kugel Vanilleeis gekrönt. Amerikanischer geht’s nicht. (Optional gibt’s das süße Halbliter-Ungetüm auch mit Schuss.)

Skalitzer Str. 50 | johnmuirberlin.com | Open Tues.-Sun. 19.00-late | Root beer float €5, with shot €7

Little Otiks Schokoladenkuchen
Schokolade ist nur dann gut, wenn sie so richtig gut ist. Kein Wunder, dass die allseits beliebte Süßigkeit in dieser Hinsicht immer wieder mit Sex in Verbindung gebracht wird. Little Otik in Kreuzberg überzeugt schon seit geraumer Zeit mit regionalen, saisonalen Gerichten. Für den ohne Mehl gebackenen Schokokuchen, der hier trotz wechselnder Speisekarte immer zu haben ist, würde sich so manch einer ins temporäre Zölibat begeben. Trügerisch unscheinbar auf dem Teller, entlässt das weder zu trockene noch zu feuchte Meisterstück auf der Zunge Schokoladenexplosionen erster Güte, ohne dabei zu mächtig zu sein. Orgasmoid sozusagen.

Graefestr. 71 | littleotik.de | Open Weds.-Sat. 19.00-23.00 | Chocolate cake €6

[Bild: Mogg & Melzers pastrami Reuben sandwich, von sugarhigh]